Upravit stránku

WÄRMEISOLIERMATTEN

ES IST WIRTSCHAFTLICH ALLES ZU ISOLIEREN, WAS EINE TEMPERATUR VON MEHR ALS 100 °C HAT !

Bei der Herstellung von Kunststoffprodukten auf den Einspritzmaschinen werden die Arbeitsteile der Maschinen (Zylinder) auf die erforderliche Temperatur gebracht die für die Verarbeitung des jeweiligen Werkstoffs notwendig ist. Weil es sich meistens einen kontinuierliche Betrieb handelt, sind die zur Temperierung der Maschinen anfallenden Stromkosten unvermeidlich und stellen einen wesentlichen Teil der Produktionsfinanzkosten dar. Für die Stromverbrauchkostensenkung bei diesen Maschinen bieten wir die Installationen von Wärmeisoliermatten an.

DIE GRÖSSTEN VORTEILE DER WÄRMEISOLIERMATTEN:

  • Energieeinsparung kann bis zu 60 % (je nach Maschinentyp) gegenüber dem nichtisolierten Zustand betragen.
  • Erhöhung der Nutzungsdauer der Heizelementen, weil sich die Anzahl der Heizungszyklen während der Produktion reduziert.
  • Reduzierung der Oberflächentemperatur des wärmegeschützten Maschinenteils. Dadurch wird auch die Umgebungstemperatur reduziert.
  • Verbesserung der Arbeitssicherkeit – es kann keine Verbrennung des Bedieners von den heißen Teilen auftreten
  • Reduzierung der Verstäubung der Arbeitsumgebung dank der Verminderung der Wärmestrahlung der Maschine.
  • Kurze Rückflussdauer - die Investition hat eine kurze Rückflussdauer, bereits ab 3 Monate (je nach Maschinentemperatur und Produktionstyp).
  • Schnelle Montage und Demontage - einfache Handhabung, schnelle Befestigung auf der Maschine.
  • Maßgeschneidert nach Kundenwunsch

MÖGLICHKEIT ZUR NUTZUNG DER ISOLIERUNG:

  • Isolierung der Kunststoffeinspritzpressen
  • Kunststoffextruderisolierung
  • Isolierung der flachen Folienköpfe
  • Schmeltzfilterisolierung
  • Isolierung jeglicher Maschinen mit einer Temperatur über 100 °C
  • Ofen- und Trocknerisolierun
  • Isolierung der Rohrleitungen
  • Schlauch- und Rohrisolierung
  • Isolierung von Extrusionswerkzeugen
  • Turbinen- und Generatorisolierung

TECHNISCHE PARAMETER

Sie ist aus der speziell entwickeltem Isolierungsmaterial, weiter ist sie mit einer Alufolie abgedeckt. Diese befindet sich in einem Ärmel aus Isoliergewebe.

Farbton - grau
Temperaturbereich - bis 500°C
Deckenstärke - 20 oder 40 mm
Deckengröße – nach dem zu isolierenden Gegenstand
Das Material der Wärmeisoliermatten ist im vollen Einklang mit den Anforderungen von DIN 61 101 - 1/2, DIN 53 854, ISO 4603

Die erfolgreiche Installation von Wärmeisoliermatten wurde bereits von mehreren Dutzend Unternehmen durchgeführt, in denen sich die Mitarbeiter von den Vorteilen dieses Produkts und dessen Einsparungen überzeugen konnten.

Wir streben eine professionelle Vorgehensweise an und sind seit 2012 Lieferant von Wärmeisoliermatten für den weltgrößten Spritzgußwerkzeughersteller.

  • Kunststoffextruderisolierung
  • Schmeltzfilterisolierung
  • Schlauch- und Rohrisolierung
  • Ofen- und Trocknerisolierun
  • Isolierung der flachen Folienköpfe
  • Isolierung der Rohrleitungen
  • Turbinen- und Generatorisolierung
  • Isolierung der Kunststoffeinspritzpressen
  • Isolierung von Extrusionswerkzeugen