Upravit stránku

Extrusionslinie zur Herstellung von Filament

Wir stellen Ihnen unsere neue Universalextrusionslinie zur Herstellung von Filament für 3D-Drucker, Saiten für Schweißdrähte, Saiten für Gartengeräte usw. vor.

Die Linie ist für die Extrusion von Materialien wie ABS, PLA, PET-G, MARLEX, DOWLEX  und für die Herstellung von Saiten und Filament mit verschiedenen Durchmessern von 1,75 bis zu 5 mm ausgelegt.
Es ist mit einem Kompensator mit einer Wicklungskapazität von bis zu 140 m  ausgerüstet, mit dem die Spule von 0,5 - 5 kg ohne Betriebsunterbrechung ausgetauscht werden kann.
Die Kühlwanne mit der Länge von 6 m ist in drei Abschnitte unterteilt. Der erste Abschnitt ermöglicht Wasser bis zu 80 °C zu kühlen oder zu erwärmen. Der Zweite ermöglicht Wasser auf eine Temperatur bis zu 50 °C zu kühlen/erwärmen. Der Dritte ist nur zu kühlen.
Die Linie wird von einem PLC-Panel mit automatischem Betrieb gesteuert und ist mit einer dreiachsigen Saitenprofilmessung ausgestattet, die den Durchmesser der Saiten und Filament automatisch innerhalb der geforderten Toleranzen reguliert.

Extrusionslinie zur Herstellung von Filament

DIE EXTRUSIONSLINIE BESTEHT AUS:

  1. EINSCHNECKENEXTRUDER BOCOMATIC
  2. KÜHLWANNE, FILAMENTTROCKNUNG
  3. ABZUG 
  4. DREIACHSIGEN PROFILMESSUNG
  5. KOMPENSATOR
  6. AUFROLLANLAGE MIT DEM SPULE SCHNELLSPANNER

TECHNISCHE PARAMETER

Liniengeschwindigkeit bis zu 100 m/min
Kompensatorkapazität140 m
Extruderleistung5 - 20 kg/h
Schnecken und Zylinderdurchmesser  45 mm
Arbeitslänge der Schnecke30 L/D
Hauptmotorleistung9,2 kW